Aktuelles:

Teilnehmerbericht zum Ethik-Vortrag

 Bildnachweis: Dirk Böhme von Region meets Business

„Erfolg: Eine Frage der Ethik?“
Vortrag von Jürgen Linsenmaier

Erster Vortrag in der Reihe "Chefsache Talk". Ein Bericht von Corinna Kohfink

In einem interessanten Vortrag schilderte Jürgen Linsenmaier am 20.09.2016, warum Business und Ethik trotz allgemeiner Zweifel zusammenpassen. Reputationsexperte Jürgen Linsenmaier ist Gründer der Ethik Society, einem Netzwerk besonders ethisch handelnder Unternehmer und Freiberufler.

Für Jürgen Linsenmaier sind Nachhaltigkeit und Ethik die beiden Zutaten für Reputation. Als Paradebeispiel für ein ethisch ausgerichtetes Unternehmen nannte er z.B. die Firma Sonnentor in Österreich. Gründer und Geschäftsführer Johannes Gutmann führt sein Unternehmen nach dem Prinzip der „Enkeltauglichkeit“. Während eines Besuchs und einer Besichtigung der Sonnentor-Manufaktur trat die ethische Ausrichtung dieser Firma zutage. Zu sehen waren drei Damen, die Gewürze und Tees in kleine Tüten geschaufelt und abgewogen haben. Jürgen Linsenmaier fragte nach, warum das denn in heutiger Zeit immer noch von Hand geschehe. Die Antwort war ganz einfach: Sonnentor liegt im Waldviertel, einer der strukturschwächsten Regionen Österreichs. Würde Sonnentor auf maschinelle Befüllung umstellen, was technisch gar kein Problem wäre, dann hätten diese drei Damen keine Arbeit mehr und würden vermutlich auch keine andere finden. Grund genug für Johannes Gutmann an der traditionellen Handarbeit festzuhalten.

Ich höre schon die Kritiker: Ein unrealistischer Träumer! Aber seien wir mal ehrlich:
Wer will ernsthaft einem Mann, der seit 1988 aus einem Ein-Mann-Betrieb ein florierendes Unternehmen mit mehr als 400 Mitarbeitern geschaffen hat, unterstellen, nichts vom Business zu verstehen?

Ethik und Erfolg müssen grundsätzlich keine Gegensätze sein, was Praxisbeispiele wie dieses belegen. Jürgen Linsenmaier nennt Ehrlichkeit, Integrität und eine große Idee als Gene für Charisma und ethisches Handeln. In ein stimmiges Konzept verpackt und mit einem professionellen Auftritt verbunden, lässt der gewünschte Erfolg nicht lange auf sich warten.

Ein sehr inspirierender Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion - moderiert von Peter Buchenau - und ein gelungener Start für die Reihe Chefsache Talk aus dem Studio phaenomenal.tv in 70195 Stuttgart, Vaihinger Landstr. 4.

Ein Bericht von Corinna Kohfink